Wie Fachwechsel der PhilProm mitteilen?

Seit März 2020 sind sämtliche von uns betreuten Magister-Studiengänge ausgelaufen. Hier können Sie trotzdem noch in alten Themen stöbern, da sich hier häufig auch Interessantes für Bachelor- und Master-Studierende findet.

Moderatoren: rauschi, Geli

Antworten
mondtropfen
Beiträge: 10
Registriert: 08.09.2011, 11:25

Wie Fachwechsel der PhilProm mitteilen?

Beitrag von mondtropfen » 08.09.2011, 11:35

Hallo,

zum kommenden Wintersemester studiere ich Philosophie (HF Mag.) im 3. Semester. Für meine beiden bisherigen Bachelor-Nebenfächer habe ich einen Fachwechsel beantragt und bin auch angenommen worden; Philosophie bleibt wie gesagt als HF bestehen.

Dass ich meine NF gewechselt habe, muss ich der PhilProm mitteilen, richtig? Wie geschieht dies? Benötige ich dazu irgendwelche Formulare oder Unterlagen? Und ist das erst ab Vorlesungsbeginn möglich oder schon vorher?

Über Hilfe würde ich mich freuen!
LG

rauschi
Beiträge: 20
Registriert: 11.08.2011, 12:26

Re: Wie Fachwechsel der PhilProm mitteilen?

Beitrag von rauschi » 08.09.2011, 13:40

also wir wollen von den Nebenfächern nur etwas wissen, wenn es unseren Fachbereich betrifft. Dann wird/muß gegebenenfalls ein neuer Antrag ausgefüllt werden. Dann wird es von uns geänder.

Das ist alles. :oeh:

mondtropfen
Beiträge: 10
Registriert: 08.09.2011, 11:25

Re: Wie Fachwechsel der PhilProm mitteilen?

Beitrag von mondtropfen » 08.09.2011, 14:03

Ja, die Nebenfächer fallen in den Fachbereich der PhilProm.
Wo bekomme ich denn diesen Antrag? Gibt es evtl. einen Download, den ich übersehen habe?

Jan_Rö

Re: Wie Fachwechsel der PhilProm mitteilen?

Beitrag von Jan_Rö » 08.09.2011, 15:53

Die Anträge zur Zulassung zur Bachelorprüfung finden Sie auf dieser Homepage. Oben rechts ist der Schnellzugriff. Dort die richtigen Fächer gesucht, das BA Nebenfach angeklickt und im Downloadbereich den Antrag ausgedruckt. Auf dem Antrag stehen auch eventuell Anlagen, die dem Antrag beigefügt werden sollten. Das ganze dann per Post, Fax, Mail oder (am besten) persönlich zu uns. Den Rest machen wir. :yeah8:

mondtropfen
Beiträge: 10
Registriert: 08.09.2011, 11:25

Re: Wie Fachwechsel der PhilProm mitteilen?

Beitrag von mondtropfen » 08.09.2011, 21:49

Super, vielen Dank!

Antworten